Sicherheit geht vor

Rosensonntagsumzug am 03.03.2019 in Büttelborn

An alle Festzugsbesucher

Bitte helfen Sie Unfälle zu vermeiden:

Eltern und andere Aufsichtspersonen sollen verstärkt darauf achten, dass Kinder beim Einsammeln von Bonbons und anderen Gegenständen nicht zu nahe an die Motivwagen, Fahrzeuge und Pferde gelangen.

Die Fahrbahn sollte während des Zugverlaufes nicht betreten werden!

Folgen Sie den Anweisungen der als Zugordner gekennzeichneten Personen.

Nutzen Sie zur Anreise die öffentlichen Nahverkehrslinien.

Kommen Sie per PKW, dann vermeiden Sie jeglichen Alkoholkonsum. Blockieren Sie keine Zu- oder Einfahrten und halten Sie sich an die Straßenverkehrsordnung.

Bitte helfen Sie Unfälle zu vermeiden!

Der Gemeindevorstand

Zurück